Vitamin B

Vitamin B ist ein Sammelbegriff für acht miteinander verwandte Vitamine, die gemeinsam die Gruppe der B-Vitamine bilden. Jedes B-Vitamin erfüllt im Körper besondere Aufgaben, die sich zum Teil jedoch auch überschneiden. So tragen beispielsweise die Vitamine B1, B2, B3, B5, B6, B8 (Biotin) und B12 zu einem normalen Energiestoffwechsel bei, während Vitamin B11 (Folat) zum Wachstum des mütterlichen Gewebes während der Schwangerschaft beiträgt.

Welchen Nutzen bringen Ihnen B-Vitamine?

  • Herz und/oder Blutgefäße
    Herz und/oder Blutgefäße
  • Hormone
    Hormone
  • Psychische Funktion
    Psychische Funktion
  • Energiestoffwechsel
    Energiestoffwechsel
  • Nervensystem
    Nervensystem

Warum Vitamin B von Bonusan?

Alle Vitamin-B-Produkte von Bonusan bieten Ihnen wertvolle Einzelvitamine oder wissenschaftlich fundierte Kombinationen aus hochwertigen B-Vitaminen in den genau richtigen Dosierungen. Die Vorteile unserer Vitamin-B-Produkte:

  • aktive und daher besonders gut aufnehmbare Formen der B-Vitamine
  • präzise, wirksame Dosierungen
  • durchdachte Kombinationen mehrerer B-Vitamine oder wertvolle Einzelvitamine
  • hochwertige Supplemente ohne unnötige Zusatzstoffe

Vitamin B Produkte

8 Produkte
Neu
Energiestoffwechsel Leber Nervensystem
Aktiver Vitamin B Komplex
Ausgewogener B-Komplex mit verwandten Stoffen wie Cholin, Inosit und PABA für eine optimale synergistische Funktion
26,60 €
60 Stück
Energiestoffwechsel Herz und/oder Blutgefäße Nervensystem
Aktives Vitamin B12 1000 mcg
optimale Erhaltungsdosis mit aktivem Vitamin B12: Methyl- und Adenosylcobalamin.
18,34 €
60 Lutschtabletten
Energiestoffwechsel psychischen Funktion
Vitamin B-50 Komplex
Alle B-Vitamine in relevanten Mengen
55,50 €
200 Stück
Energiestoffwechsel psychischen Funktion
Vitamin B-50 Komplex
Alle B-Vitamine in relevanten Mengen
18,80 €
60 Stück
Energiestoffwechsel psychischen Funktion
Vitamin B1 Thiamin 300 mg
besonders hochdosiert: 300 mg Vitamin B1 pro Kapsel
23,84 €
60 Stück
Nervensystem psychischen Funktion
Vitamin B12 methyl 1000 mcg
enthält Vitamin B12 in der biologisch aktiven Form Methylcobalamin
17,42 €
90 Lutschtabletten
psychischen Funktion
Vitamin B5 Pantothensäure 500 mg
trägt zu einem normalen Energiestoffwechsel, zur normalen psychischen Funktion und zur Verringerung von Müdigkeit und Ermüdung bei
23,84 €
90 Stück
Hormone Nervensystem
Vitamin B6 Methyl Komplex
jede Kapsel enthält 20 mg biologisch aktives Vitamin B6 (P5P)
18,34 €
60 Stück

Allgemeine Informationen zu den Inhaltsstoffen

Die B-Vitamine sind eine Gruppe von acht wasserlöslichen Vitaminen. Dabei wird zwischen den Vitaminen B1, B2, B3, B5, B6, B8, B11 und B12 unterschieden. Vitamin B8 ist Ihnen wahrscheinlich besser unter der Bezeichnung Biotin bekannt, es ist das Vitamin, das zur Erhaltung normaler Haare beiträgt. Und Vitamin B11 ist besser bekannt als Folsäure, ein Nährstoff, der gerade in der Zeit rund um eine Schwangerschaft besonders wichtig ist. Denn Folsäure trägt zum Wachstum des mütterlichen Gewebes während der Schwangerschaft bei. 

Obwohl jedes B-Vitamin eine eigene Aufgabe im Körper erfüllt, können sich ihre Aufgaben in manchen Bereichen überschneiden. So sind beispielsweise alle B-Vitamine an den Funktionen der Körperenzyme beteiligt. Körperenzyme sind eine besondere Art von Proteinen, die dazu beitragen, dass alle Vorgänge im Körper reibungslos ablaufen. Sie sind zum Beispiel in den Verdauungssäften enthalten und tragen dort zur Aufspaltung der Nahrung bei, um so Energie für den Organismus zu gewinnen. Auf diese Weise tragen die Vitamine B1, B2, B3, B5, B6, B12 und Biotin also zu einem normalen Energiestoffwechsel bei.

Ein Vitamin-B-Komplex enthält alle acht B-Vitamine. Qualitativ hochwertige Vitamin-B-Komplexe enthalten darüber hinaus verschiedene weitere, Vitamin-B-ähnliche Substanzen wie Cholin, Inositol und PABA. Diese sind keine Vitamine im eigentlichen Sinne, da unser Körper sie selbst herstellen kann. Dieser Herstellungsprozess verläuft jedoch manchmal nicht effektiv genug. Darum kann manchmal auch hier die Unterstützung des Körpers mit einem hochwertigen Vitamin-B-Komplex sinnvoll sein.

B-Vitamine sind hauptsächlich in tierischen Produkten wie Fleisch, Fisch und Eiern enthalten. Sie kommen jedoch auch in verschiedenen Gemüsesorten, Nüssen und Früchten vor. Eine abwechslungsreiche Ernährung bildet daher die Voraussetzung für eine ausreichende Versorgung mit B-Vitaminen. 

Gerade auch Menschen mit vegetarischer oder veganer Lebensweise müssen besonders auf eine ausreichende Zufuhr von B-Vitaminen achten. Dies gilt insbesondere für Vitamin B12, da dieses Vitamin fast nur in tierischen Nahrungsmitteln enthalten ist. Auch die Vitamine B1 und B2 nehmen wir in der Regel hauptsächlich aus tierischen Nahrungsmitteln auf, obwohl sie zum Beispiel auch in Soja, Hülsenfrüchten und Nüssen vorkommen.

Welches Vitamin-B-Supplement für Sie am besten geeignet ist, richtet sich ganz nach Ihrem individuellen Bedarf. Möchten Sie einfach nur ein Supplement einnehmen, das zur Erhaltung normaler Haut beiträgt? Dann liefert schon ein einzelnes B-Vitamin wie Biotin, Vitamin B2 oder Vitamin B3 eine sinnvolle Ergänzung. Benötigt Ihre Haut eine besonders intensive Unterstützung? Dann sollten Sie einen breit gefächerten Spezialkomplex wie Dermonyl verwenden, der neben Biotin auch andere Wirkstoffe wie Zink enthält. Denn Zink trägt unter anderem zur Erhaltung normaler Haut bei.

Wenn Sie kein spezifisches gesundheitliches Problem haben, sondern eine hochwertige Rundum-Unterstützung benötigen, sollten Sie einen B-Komplex verwenden, der alle B-Vitamine enthält. 

  • Vitamin B1, B2, B3, B5, B6, B12 und Biotin tragen zu einem normalen Energiestoffwechsel bei,
  • Vitamin B2, B3, B5, B6 und B12 tragen zur Verringerung von Müdigkeit und Ermüdung bei und
  • Vitamin B1, B3, B6, B12, Biotin und Folat (die aktive Form der Folsäure) tragen zur normalen psychischen Funktion bei.

So können Sie sicher sein, dass Ihr Körper immer mit ausreichende Mengen aller B-Vitamine versorgt wird.

Natürlich ist dabei immer zu beachten, dass Supplemente nur als Mittel zur sinnvollen Ergänzung einer gesunden Lebensweise und Ernährung eingesetzt werden sollten und diese nicht ersetzen können.

B-Vitamine erfüllen im ganzen Körper wichtige Aufgaben: vom Gehirn über den Energiestoffwechsel und die Blutbildung bis hin zu den Haarspitzen. Daher ist es kein Wunder, wenn sich eine verringerte Aufnahme auf verschiedenste Weise bemerkbar macht. 

Folat (auch als Vitamin B11 bezeichnet), trägt zu einer normalen Blutbildung und die Vitamine B6 und B12 tragen zur normalen Bildung von roten Blutkörperchen und Hämoglobin bei. Vitamin B12 trägt zur normalen psychischen Funktion bei. Die Vitamine B2, B3 und Biotin tragen zur Erhaltung normaler Haut bei und außerdem trägt Biotin auch zur Erhaltung normaler Haare bei. 

Wie kann man also wissen, ob man genügend B-Vitamine zu sich nimmt?

Für jedes einzelne B-Vitamin gibt es eine empfohlene Tagesdosis (RDA) und einen Referenzwert zur Nährstoffzufuhr (RI). Die RDA gibt an, welche Menge eines Nährstoffs gesunde Menschen täglich benötigen. Der RI liefert einen Richtwert für die Mengen von Energie und Nährstoffen, die ein durchschnittlicher Erwachsener benötigt, um sich gesund zu ernähren. 

Viele Vitamin-B-Supplemente liefern eine tägliche Dosis, die über die Richtwerte von RDA und RI hinausgeht. So kann die Dosierung von Vitamin B12 zum Beispiel bis zu 60.000 % des normalen RI betragen. Das ist jedoch kein Grund zur Sorge: Eine stark erhöhte Zufuhr bestimmter Vitamine kann in Zeiten, in den der Körper eine zusätzliche Unterstützung benötigt, durchaus sinnvoll sein. Das ist zum Beispiel dann der Fall, wenn man besonders starken Belastungen ausgesetzt ist. Auch für Menschen mit vegetarischer und veganer Lebensweise und ab einem bestimmten Alter kann eine erhöhte Zufuhr durchaus sinnvoll sein. Natürlich sind die in unseren Supplementen enthaltenen Dosierungen immer vollkommen unbedenklich.

Ein hochwertiges Vitamin-B-Supplement sollte möglichst immer die aktive Form der B-Vitamine enthalten. Denn nicht jede Form der B-Vitamine kann direkt vom Körper verwertet werden, einige liegen stattdessen zunächst in einer inaktiven Form vor. Wenn ein solches inaktives Vitamin in den Körper gelangt, muss es zunächst von der Leber in eine Form umgewandelt werden, die der Körper verwerten kann: die aktive Form. Es gibt jedoch einen effizienteren Weg: Für den Körper ist es sehr viel einfacher, wenn er das aufgenommene Vitamin direkt – ohne Zwischenschritte – verwerten kann. In unseren Supplementen verwenden wir daher wenn nur irgend möglich nur die aktiven Formen der B-Vitamine.

Wichtige aktive Formen von B-Vitaminen sind:

  • Vitamin B6 in Form von Pyridoxal-5-Phosphat,
  • Folsäure in Form von aktivem Folat und
  • Vitamin B12 in Form eines Gemisches aus Methylcobalamin und Adenosylcobalamin.

Vitamin B12 kann als normale Tablette zum Schlucken oder als Lutschtablette eingenommen werden. Der Vorteil von Vitamin-B12-Lutschtabletten besteht darin, dass das Vitamin beim Lutschen oder Zergehenlassen unter der Zunge zum Teil bereits im Mund aufgenommen wird. Dies ist von Vorteil, wenn die Aufnahme durch den Darm verringert oder gestört ist. Diese Art der Aufnahme von Vitaminen über die Mundschleimhaut gilt jedoch nur für Vitamin B12. Die anderen B-Vitamine werden am besten auf sonstigem Wege aufgenommen. Hier erfahren Sie mehr über die Aufnahme von B-Vitaminen. 

Die meisten B-Vitamine werden in Form von Kapseln oder Tabletten eingenommen. Manchmal finden Sie im Handel auch Vitamin-B-Kautabletten. Für solche Kautabletten werden viele Zusatzstoffe benötigt, um den starken Eigengeschmack bestimmter B-Vitamine zu überdecken. Wir bei Bonusan lehnen die Verwendung unnötiger Zusatzstoffe jedoch grundsätzlich ab. Aus diesem Grund erhalten Sie bei uns B-Vitamine nur in Form von Tabletten und Kapseln zum Schlucken und Vitamin-B12-Lutschtabletten.

Planen Sie eine Schwangerschaft? Dann ist es durchaus sinnvoll, mit der Einnahme von Folsäure zu beginnen. Die ergänzende Aufnahme von Folsäure erhöht bei Schwangeren den Folatspiegel. Ein niedriger Folatspiegel ist bei Schwangeren ein Risikofaktor für die Entstehung von Neuralrohrdefekten beim heranwachsenden Fötus. Folsäure (oder aktives Folat) trägt zum Wachstum des mütterlichen Gewebes während der Schwangerschaft bei. Daher ist es sehr zu empfehlen, bereits vor der Schwangerschaft mit der Einnahme von Folsäure zu beginnen. 

Aber auch eine ausreichende Versorgung mit anderen B-Vitaminen ist wichtig. Denn Vitamin B12 hat ebenfalls eine Funktion bei der Zellteilung und Vitamin B2 trägt zu einer normalen Funktion des Nervensystems bei. Daher sollten Sie bereits vor dem Beginn der Schwangerschaft und in den ersten Schwangerschaftsmonaten zum Beispiel Bonusan Aktive Folsäure 400 mcg plus einnehmen. Es enthält Folat, die aktive Form der Folsäure. Als aktive Form muss Folat nicht erst vom Körper umgewandelt werden und ist daher schnell und effizient verwertbar. 

Eine weitere Option, die Sie auch während der Schwangerschaft sehr gut anwenden können, ist Multi Natal Aktiv. Dies ist ein Multivitaminpräparat, das speziell für Schwangere entwickelt wurde. Multi Natal Aktiv enthält genau die richtige Dosis Folat, den vollständigen Vitamin-B-Komplex und verwandte Substanzen.

Gerade für Säuglinge und Kleinkinder sind B-Vitamine besonders wichtig. Denn für ihr schnelles Wachstum benötigen sie ständig ausreichende Mengen an Nährstoffen. Alle Kinder benötigen für eine gesunde Ernährung ausreichend Folsäure und Vitamin B12, da diese eine Funktion bei der Zellteilung haben. Außerdem sollten sie gut mit den Vitaminen B1, B3, B6, B12 und Biotin versorgt werden, da diese Vitamine zur normalen psychischen Funktion beitragen. Jedoch ist es für die stressgeplagten Mütter von heute oft schwierig, jeden Tag eine frische und abwechslungsreiche, rundum ausgewogene Mahlzeit auf den Tisch zu zaubern, die wirklich in ausreichendem Maß alle Vitamine und Nährstoffe liefert, die die Kinder brauchen. Um hier ganz sicher zu gehen, können gute Multivitaminpräparate eine sinnvolle Hilfe bieten. 

Kinder ab 3 Jahren können mit Multi Vital Forte Junior Aktiv zusätzlich unterstützt werden. Ein speziell für Kinder entwickeltes Multivitaminpräparat, das gerade auch die perfekte Versorgung mit B-Vitaminen sicherstellt. Ist Ihr Kind schon größer und steckt vielleicht gerade mitten in der Pubertät? Dann ist Multi Vital Forte Teenager Aktiv genau das Richtige. Es versorgt Jugendliche mit einer Extra-Portion von allem, was sie in dieser Zeit des schnellen Wachstums brauchen.

Die Einnahme von zusätzlichen B-Vitaminen ist völlig sicher. Der Körper scheidet B-Vitamine, die er nicht benötigt, zumeist sofort wieder über die Nieren aus. Wenn überschüssige Mengen der Vitamine B2 und B12 mit dem Urin ausgeschieden werden, können Sie das selbst leicht erkennen: Der Urin zeigt dann nämlich eine besonders kräftige gelbe Farbe! 

Bei Vitamin B6 beträgt die maximale Tagesdosis für Erwachsene 21 Milligramm pro Tag. Für Kinder liegt dieser Wert niedriger, daher sollten Sie immer sorgfältig die Angaben auf der Packung beachten. Überschüssiges Vitamin B6 wird nämlich nicht in jedem Fall vollständig ausgeschieden, sodass es sich unter bestimmten Bedingungen im Körper anreichern kann. Wenn Ihr Organismus Probleme mit der vollständigen Umwandlung von Vitamin B6 hat, besteht ein gewisses Risiko, dass sich zu viel davon im Körper ansammelt. In diesem Fall ist es grundsätzlich ratsam, nur die aktive Form von Vitamin B6 (Pyridoxal-5-Phosphat) zu verwenden, die nicht vom Körper umgewandelt werden muss. 

Da Vitamin B6 in vielen verschiedenen Supplementen enthalten ist, empfiehlt es sich, die B6-Tagesdosen aller verwendeten Supplemente zu addieren, um die maximal zulässige Gesamttagesdosis dieses Vitamins nicht zu überschreiten.

Achten Sie gelegentlich auf die Farbe Ihres Urins, um zu überprüfen, ob Sie genug Flüssigkeit zu sich nehmen? Dann kann es sein, dass Sie bei der Einnahme eines B-Komplexes eine Überraschung erleben. Überschüssige B-Vitamine, die Ihr Körper nicht benötigt, werden nämlich mit dem Urin wieder ausgeschieden. Dadurch erhält Ihr Urin eine leuchtend gelbe Farbe. Diese Verfärbung des Urins ist völlig harmlos und verschwindet wieder, wenn Sie die Einnahme der Vitamine reduzieren oder beenden. 

Auch Ihr Körpergeruch kann sich bei Einnahme eines B-Komplexes verändern. Manchmal wird behauptet, dass dadurch Mücken ferngehalten würden, da Mücken angeblich vom Geruch von B-Vitaminen abgeschreckt werden. Ob dies tatsächlich zutrifft, ist jedoch umstritten. Wissenschaftlich konnte es bisher nicht nachgewiesen werden.

Mehr anzeigen + Weniger anzeigen -