Lactoferrin 150 mg

Lactoferrin ist ein körpereigenes Protein mit der Fähigkeit, Eisen zu binden. Obwohl es unser Körper selbst bilden kann, kann der Bedarf an Lactoferrin unter bestimmten Bedingungen die verfügbare Menge übersteigen.

  • Enthält gereinigtes Lactoferrin ohne messbare LPS-Rückstände
  • Die handlichen Kapseln sind leicht zu öffnen und flexibel dosierbar
  • Frei von unnötigen Zusatzstoffen und hergestellt nach höchsten Qualitätsnormen
€ 41,22
60 Stück (3763)
Anzahl
  • Online-Bestellmöglichkeit für alle Gesundheitsprofis
  • Heute vor 16:00 Uhr bestellt, heute noch verschickt (für Deutsche Kunden).
  • Bei Bestellungen ab €100,- ist der Versand gratis ( € 200,- in die Schweiz

Warum Lactoferrin?
Lactoferrin ist ein multifunktionales körpereigenes Protein. Sein Namensbestandteil Lacto verweist dabei auf Kuhmilch, in der es zum ersten Mal nachgewiesen wurde. Ferrin steht für Eisen, da Lactoferrin die Fähigkeit besitzt, Eisen zu binden und zu transportieren. Eisen dient unter anderem auch als Nahrungsquelle für Mikroorganismen. Lactoferrin findet sich in Schleimhäuten, Tränenflüssigkeit, Speichel, Gallensaft, Pankreassekreten, Urin, Nasenhöhlensekreten, Atemwegen und Magen-Darm-Trakt.


Durch unsere Schleimhäute versuchen alle Arten von Mikroorganismen in unseren Körper einzudringen. Nicht alle dieser winzigen Ein- oder Mehrzeller verfolgen dabei schädliche Absichten. Die meisten dieser Mikroorganismen werden sogar von unserem Körper benötigt. Einige können jedoch auch schädlich sein. Alle diese Organismen – nützliche und schädliche – ernähren sich von Eisen. Daher ist es wichtig, dass unsere Barrieren einen guten Schutz gegen schädliche Organismen bilden.


Der Mensch nimmt große Mengen von Lactoferrin direkt nach der Geburt mit dem Kolostrum und der Muttermilch auf. Auf diese Weise unterstützt und schützt die Muttermilch das Kind in der ersten, besonders gefahrvollen Zeit nach der Geburt. Obwohl unser Körper durchaus imstande ist, Lactoferrin selbst zu bilden, nimmt er es nie wieder in einer so hohen Dosis auf wie zu Beginn unseres Lebens. Und nicht nur das: Der westliche Lebensstil, der durch ein hohes Maß an stark verarbeiteten Nahrungsmitteln, intensivem (chronischem) Stress und der Exposition gegenüber einer Vielzahl von (Umwelt-) Toxinen und Pathogenen gekennzeichnet ist, kann die Lactoferrinreserven des Körpers negativ beeinflussen.


Säuglinge nehmen zwei bis drei Gramm Lactoferrin mit der Muttermilch auf. Die Konzentrationen von Lactoferrin im Kolostrum (7 g/l) und der anschließenden Muttermilch (1-2 g/l) sind gigantisch im Vergleich zu den Mengen, die wir zum Beispiel mit Kuhmilchprodukten aufnehmen. Diese enthalten nämlich im Durchschnitt nur 0,2 Gramm Lactoferrin. Glücklicherweise kann es unser Körper in (allerdings sehr geringem Umfang) selbst bilden. Dies lässt sich durch körperliche Aktivität auf nüchternen Magen stimulieren, insbesondere durch Krafttraining der Armmuskeln.


Die Vorteile von Bonusan Lactoferrin 150 mg
Bonusan Lactoferrin enthält in jeder Kapsel 150 mg natürliches Lactoferrin. Das Supplement kann problemlos mit der Kapsel geschluckt werden, der Inhalt kann jedoch auch leicht entnommen und ohne die Kapselhülle mit der Nahrung vermischt werden. Als Pulver lässt es sich zum Beispiel gut mit (Kokos-) Joghurt, (Mandel-) Milch oder Smoothies kombinieren. Das ist besonders praktisch, wenn Sie vorübergehend eine Lactoferrinkur durchführen oder eine hohe Dosis (mehrere Kapseln pro Tag) einnehmen möchten.


Hochwertiges gereinigtes Lactoferrin
Bonusan Lactoferrin 150 mg wird aus Kuhmilch gewonnen. Da es sich um ein Naturprodukt handelt, kann die Farbe je nach Produktionscharge variieren. Das Produkt enthält Lactoferrin höchster Qualität, das von Lipopolysacchariden (LPS) gereinigt wurde. Dabei handelt es sich um Moleküle, die aus der äußeren Membran gramnegativer Bakterien stammen. Es ist sehr wichtig, dass ein Lactoferrin-Präparat keine Beimengungen von LPS enthält. LPS hat einen negativen Einfluss auf die günstigen Eigenschaften von Lactoferrin und kann das Immunsystem unerwünscht aktivieren. Bonusan Lactoferrin ist garantiert frei von nachweisbaren Konzentrationen von LPS. Dies wird in einem Labor durch LCMS (Flüssigchromatographie/Massenspektrometrie) geprüft.


Wie Sie es zu Recht von allen Bonusan-Supplementen erwarten, enthält auch Bonusan Lactoferrin 150 mg ausschließlich hochwertigste Rohstoffe. Pro Kapsel erreichen wir einen hohen Gesamtanteil von mehr als 95 % reinem Lactoferrin bezogen auf den Gesamtproteingehalt.


Geeignet für die vorübergehende Wiederauffüllung des körpereigenen Lactoferrins
Bonusan Lactoferrin 150 mg ist ein qualitativ hochwertiges Supplement für eine breite Zielgruppe. Das Protein ist neutral und auch für Kinder sicher. Lactoferrin kann zum Beispiel als Ergänzung zur Flaschennahrung verwendet werden. Bei Erwachsenen wird Lactoferrin häufig als hochdosierte Kur eingesetzt.

Spezifikationen

Garantiert frei von: Hefe, Soja, GVO, Gelatine, Konservierungsstoffen, synthetischen Farb- Duft- und Geschmacksstoffen, Gluten, zugefügter Saccharose, Mais
Allergene: Milche
Art Eiweiße

Aktive Inhaltsstoffe

2 Kapseln enthalten:

Lactoferrin
300 mg

Zutaten (absteigend nach Gewichtsanteil)

Lactoferrin (enthält Lactose (Milch)), Füllstoff (mikrokristalline Cellulose (Cellulose-Gel)), Kapselhülle (Cellulose (HPMC)), Trennmittel (Magnesiumstearat).

Anwendung

Anwendung Wenn nicht anders verordnet, täglich 2 Kapseln während oder unmittelbar nach einer Mahlzeit einnehmen. Verordnete Dosierung nicht überschreiten.
Lagerungshinweise Trocken und bei Zimmertemperatur aufbewahren. Außerhalb der Reichweite von Kindern aufbewahren.

Rechtliche Hinweise

Nahrungsergänzungsmittel sind kein Ersatz für eine ausgewogene Ernährung.
Internetbureau W3S

Bonusan verwendet Cookies um die Webseite zu verbessern und Ihnen eine bessere Dienstleistung anbieten zu können. Möchten Sie wissen, welche Cookies wir gebrauchen? Lesen Sie hier mehr.

Accepteer Alleen Functionele Cookies