BO Evenwicht En Ontspanning

Ruhe und Entspannung zurückbringen in ein geschäftiges Leben

Mittwoch 05 Mai 2021

In schwierigen Zeiten kann es manchmal schwer sein, Ruhe zu finden, obwohl sie so gesund ist. Auf der anderen Seite führt (geistige) Unruhe dazu, dass es schwieriger wird, sich auf wichtige Aufgaben zu konzentrieren, soziale Kontakte zu pflegen und einzuschlafen. In diesem Artikel finden Sie praktische Tipps zum Lebensstil und zur Supplementierung.

Lifestyle-Tipps für mehr Entspannung

Mithilfe eines Stresstagebuchs können Sie die stressbedingten Beschwerden festhalten. Indem Sie aufschreiben, wann Sie Stress während des Tages erfahren, können Sie Bewusstsein dafür schaffen und es leichter machen, Anpassungen im Lebensstil vorzunehmen. Darüber hinaus kann auch das Schreiben eines positiven Tagebuchs helfen. Das tägliche Hervorheben von einigen positiven Momenten kann tatsächlich ein Gefühl von Glück und Ruhe erzeugen. Im Folgenden finden Sie drei Lifestyle-Tipps, um Gefühle von Stress und Müdigkeit zu reduzieren.

Eine Aufgabe nach der anderen erledigen. Eine Studie zeigt, dass Lernende, die Multitasking betreiben, weniger gut lernen und einen geringeren Konzentrationsbogen haben. Menschen, die häufig multitasken, sind auch weniger in der Lage, relevante von irrelevanten Informationen zu trennen, was es schwieriger macht, Aufgaben zu erledigen, als wenn sie sich auf eine Aufgabe konzentrieren können. Darüber hinaus erhöht Multitasking auch das Ausmaß des erlebten Stresses [1].

  • Meditation und Achtsamkeit können helfen, Stress und Müdigkeit zu reduzieren. Eine Studie, in der Menschen schwierige Aufgaben erfüllen mussten, zeigte, dass Menschen, die an einem Meditations- und Achtsamkeitstraining teilgenommen hatten, weniger müde waren und eine weniger negative Stimmung nach Abschluss der schwierigen Aufgabe hatten. Außerdem erlebten sie nach dem Meditationstraining weniger Stress [1].
  • Regelmäßige Bewegung kann das Ausmaß an Stress reduzieren und sorgt für Entspannung. Eine Studie zeigte, dass ein regelmäßiger halbstündiger Spaziergang, begleitet von einer halben Stunde körperlicher Entspannung, zu einem Abbau von Stress und einer Senkung des Blutdrucks führte. Die individuellen Bedürfnisse können jedoch unterschiedlich sein. Die Studie zeigte auch, dass Menschen mit sehr viel Stress den Spaziergang als sehr anstrengend empfanden. Diese Menschen konnten von nur einer Stunde körperlicher Entspannung mehr profitieren

Wissen in der Praxis

Lifestyle-Tipps können Ihnen helfen, die richtige Balance zwischen Anspannung und Entspannung zu finden. Beginnen Sie mit einer Bestandsaufnahme von Momenten der Anspannung während des Tages. Unterscheiden Sie dabei zwischen kurzen Stressmomenten, die mit einer gesunden Spitze in der körperlichen Aufmerksamkeit einhergehen, und ungesundem chronischen Stress. Bauen Sie Ruhepausen in den Tag ein, und gehen Sie regelmäßig nach draußen, um einen Spaziergang in der Natur zu machen. Dabei kann auch eine Supplementierung zur Wiederherstellung des inneren Gleichgewichts eingesetzt werden. Konsultieren Sie einen orthomolekularen Therapeuten für die Verwendung von speziellen Nahrungsergänzungsmitteln für das beste Ergebnis.

Literatur

[1]  David M., Levy, et al. The Effects of Mindfulness Meditation Training on Multitasking in a High-Stress Information Environment. CHCCS/SCDHM, 2012, p. 8, http://worcester.ma/wp-content/uploads/2017/10/meditation-study.pdf.

[2]  Matzer, Franziska, et al. “Combining Walking and Relaxation for Stress Reduction—A Randomized Cross-over Trial in Healthy Adults.” Stress and Health, vol. 34, no. 2, 2018, pp. 266–77, doi:https://doi.org/10.1002/smi.2781.

Internetbureau W3S

Bonusan verwendet Cookies um die Webseite zu verbessern und Ihnen eine bessere Dienstleistung anbieten zu können. Möchten Sie wissen, welche Cookies wir gebrauchen? Lesen Sie hier mehr.

Accepteer Alleen Functionele Cookies