Alternate Text

Vitamin E: natürlich oder synthetisch?

Dienstag 09 Februar 2016
Wenn ein synthetisches Vitamin völlig naturidentisch zusammengesetzt wird, ist die Wirksamkeit dieselbe. Synthetisch muss nicht immer per Definition „schlecht“ sein. Aber gilt das auch ohne Einschränkung für die Tocopherolmischung von Vitamin E? 

 

Vitamin E leistet einen wichtigen Beitrag zum Abfangen von freien Radikalen im Körper. Es ist ein natürliches Antioxidans, das gesunde Zellen und Gewebe schützt und das Immunsystem der Körperzellen unterstützt. Aber: Vitamin E ist nicht immer gleich Vitamin E.

Natürliches Vitamin E

Vitamin E ist in tierischen und in pflanzlichen Lebensmitteln enthalten. In der Natur kommt Vitamin E als Gemisch aus acht verschiedenen Verbindungen vor: vier Tocopherolen und vier Tocotrienolen. Obwohl Pflanzen und Tiere Quellen sind, nehmen wir aus tierischen Quellen vor allem D-Alpha-Tocopherol und aus pflanzlichen besonders D-Gamma-Tocopherol auf. 

 

Untersuchungen zeigen nun, dass sowohl D-Alpha-Tocopherol als auch D-Gamma-Tocopherol erhebliche Auswirkungen auf die Gesundheit haben. Besonders D-Gamma-Tocopherol hat eine entzündungshemmende Wirkung. Auch hat es wahrscheinlich stärkere antioxidative Eigenschaften als D-Alpha-Tocopherol. 

 

Einige Funktionen der anderen Tocopherole sind ähnlich, andere unterscheiden sich. Zusammen mit D-Alpha- und -Gamma-Tocopherol sorgen sie durch ihre Synergie in jedem Fall für einen Vitamin-E-Komplex, den unser Körper kennt und somit gut resorbiert. Die natürliche Mischung von Tocopherolen ist dadurch auch die wirksamste Form von Vitamin E.

Synthetische Form

Eine synthetische, naturidentische Kopie von D-Alpha-Tocopherol ist ebenfalls ganz normales D-Alpha-Tocopherol. Die Art und Weise, in der die Moleküle entstanden sind, ändert nichts an der Wirksamkeit. Aber ist naturidentisches Vitamin E auch in Nahrungsergänzungsmitteln enthalten? 

 

Wenn man auf das Etikett schaut, bemerkt man, dass einige Supplemente D-Alpha-Tocopherol enthalten und andere DL-Alpha-Tocopherol. Das „D“ im Namen steht für rechtsdrehend, das „L“ für linksdrehend. Die linke oder rechte Drehrichtung von Alpha-Tocopherol bestimmt seine räumliche Struktur und dadurch auch seine Funktion. Zu unserem Stoffwechsel „passt“ nur die vollständig rechtsdrehende D-Form. Die Varianten, die eine oder mehrere L-Formen enthalten, bieten keinen Nutzen für die Gesundheit. 

 

DL-Alpha-Tocopherol ist eine synthetische Variante, die nicht naturidentisch ist. Es besteht aus einer Mischung aus einer rechtsdrehenden D-Form und sieben Kombinationen mit mindestens einer L-Form. Daher bestehen nur 50 Prozent der Mischung aus dem wirksamen D-Alpha-Tocopherol. Um die gleiche Wirkung zu erzielen, muss also zweimal so viel DL-Alpha-Tocopherol eingenommen werden.

Synthetisch oder natürlich

Wenn ein Supplement nur reines D-Alpha-Tocopherol enthält, erzielt es bei Weitem nicht die Wirkung von Vitamin E in komplexer Form. Bei ausschließlicher Einnahme von D-Alpha-Tocopherol fehlen D-Gamma-Tocopherol und die anderen Synergisten. Das beeinträchtigt die Aufnehmbarkeit und Wirksamkeit. Außerdem bringt die getrennte Einnahme von D-Alpha-Tocopherol ein weiteres Problem mit sich: Es hemmt die Resorption des wichtigen D-Gamma-Tocopherols, das über die Nahrung aufgenommen wird.

 

Die natürliche komplexe Form von Vitamin E kennt diese Probleme nicht. Bis heute ist diese Form noch niemals naturidentisch im Labor nachgeahmt werden. Und genau darum geht es: Nur wenn etwas natürlich oder vollkommen naturidentisch ist, kann unser Körper optimal damit umgehen. Achten Sie daher genau darauf, ob auf dem Etikett „natürliche gemischte Tocopherole“ steht. Nur dann genießen Sie den größten Nutzen einer optimalen Wirksamkeit und Aufnehmbarkeit von etwas, das wir häufig etwas verkürzend einfach nur „Vitamin E“ nennen.

Literatur

  1. Faché WOM. Natuurlijk vitamine E beter dan synthetisch. Leef Nu. 2006;27:23. 
  2. Faché WOM. Natuurlijke vitamine E beter opgenomen dan de synthetische. Leef Nu. 2005;17:6.
Internetbureau W3S

Bonusan verwendet Cookies um die Webseite zu verbessern und Ihnen eine bessere Dienstleistung anbieten zu können. Möchten Sie wissen, welche Cookies wir gebrauchen? Lesen Sie hier mehr.

Accepteer Alleen Functionele Cookies